Neue Blühflächen in Walberberg und Kardorf – regionales Saatgut eingesetzt

Eine neue Aktivität des Arbeitskreises Stadtbild ist die Unterstützung von interessierten Bornheimer Bürgern bei der Anlage von insektenfreundlichen Blühflächen. Dabei stellt der Arbeitskreis lokal angepasstes Saatgut zur Verfügung, finanziert durch Spendenmittel, gibt fachliche Beratung und hilft bei der Aussaat. Die interessierten Bürger sorgen für die notwendige Bodenbearbeitung, konkret die Vorbereitung…

Weiterlesen…

Späte Knorpelkirsche und Bühler Frühzwetsche gepflanzt

Auch in diesem Jahr unterstützt der Arbeitskreis Stadtbild die Pflanzung von Obstbäumen. 17 junge Obstbäume wurden mit viel Sorgfalt auf einer Kardorfer Wiese gepflanzt, darunter auch Sorten wie Kordia und Schneiders späte Knorpelkirsche (Süßkirschen), Gräfin von Paris und Köstliche von Charneux (Birnen), Bühler Frühzwetche und Hauszwetsche, Goldpärmene und Prinz-Albrecht von…

Weiterlesen…

Obstbaumhochstämme in Hersel gepflanzt

Mitglieder des Arbeitskreises Stadtbild haben an der Elbestraße in Hersel drei junge Obstbaumhochstämme eingepflanzt. Zusammen mit dem alljährlichen Obstbaumschnitt dient diese Aktion Bornheimer Streuobstbäume zu erhalten oder neu anzupflanzen. Als Vorarbeit hoben die Arbeitskreismitglieder ein ausreichend großes und tiefes Pflanzloch für die Obstbäume und deren Wurzelballen aus. Um die Wurzeln…

Weiterlesen…

Neues Insektenhotel gebaut

Gemeinsam mit dem Imkerverein Vorgebirge haben Arbeitskreismitglieder Materialien für ein Insektenhotel gesammelt und vorbereitet. Insekten nutzen dies als Nisthilfe und zur Überwinterung. Neben Bambus und Schilfstengel eignet sich insbesondere auch der japanische Staudenknöterich als Baumaterial. In Feuerholz-Reste wurden Löcher gebohrt, die gerne von Wildbienen besiedelt werden.

Weiterlesen…